Ihre Karriere im BKH Stellenangebote

Das Allgemein öffentliche Bezirkskrankenhaus Kufstein, Lehrkrankenhaus der Med. Univ. Innsbruck und der Med. Univ. Wien, ist ein Haus mit erweiterter Standardversorgung und verfügt über insgesamt 388 Betten, die sich auf die Fachabteilungen Chirurgie, Gynäkologie/Geburtshilfe, Innere Medizin, Pädiatrie, HNO, Unfallchirurgie, Urologie, Augenheilkunde, Psychiatrie, Neurologie, Radiologie, Anästhesie und Intensivmedizin, sowie Akutgeriatrie verteilen.

Die Abteilung für Psychiatrie ist die erste Einrichtung dieser Art in Tirol. Die Station umfasst 25 Betten, sowie eine Tagesklinik mit 12 Betreuungsplätzen.

Die Abteilung für Psychiatrie sucht ab sofort zur Verstärkung des Teams eine / einen

Fachärztin/Facharzt

für Psychiatrie und psychotherapeutische Medizin

Die Tagesklinik hat sich im Tiroler Unterland als intensive psychotherapeutische Behandlungsoption etabliert. Auf Basis eines integrativen und ganzheitlichen Ansatzes werden Pat. mit Persönlichkeitsstörungen, posttraumatischen Belastungsstörungen, Angst- und Zwangsstörungen sowie affektiven Störungen und somatoformen Störungen über einen maximalen Gesamtzeitraum von bis zu 7 Monaten behandelt.
Die Arbeit im multiprofessionellen Team bietet daher ein spannendes und vielschichtiges Betätigungsfeld von der fachärztlichen Diagnosestellung, der Erarbeitung von Therapiezielen über Einzelpsychotherapie, der Leitung psychotherapeutischer Gruppen sowie regelmäßige Fallbesprechungen und externe Supervision.

Zur Stärkung unseres Teams suchen wir eine einsatzbereite, professionelle und teamorientierte Persönlichkeit mit Erfahrung im psychotherapeutischen Bereich und Freude im alltagsnahen Umgang mit Patientinnen und Patienten.

Für unsere Ärzte wurde 2016 eine sehr attraktive Betriebsvereinbarung abgeschlossen, die auf die individuelle „work-life-balance“ abgestimmt ist und in diesem Rahmen viel persönlichen Gestaltungsspielraum (Freizeit/Entlohnung) eröffnet.
Die Entlohnung ist bedingt durch die Dienste variabel. Bei durchschnittlich 5 Diensten per
Monat errechnet sich ein Jahresbruttogehalt von ca. € 102.000,- zuzüglich anteiliger Privathonorare. Die tatsächliche Einstufung erfolgt unter Berücksichtigung von Vordienstzeiten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? So richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bitte anden Leiter der Psychiatrie sowie Ärztlichen Direktor:

A. ö. Bezirkskrankenhaus Kufstein
Ärztliche Direktion
Herrn Prim. Univ. Doz. Dr. C. Miller
Endach 27
A-6330 Kufstein
eva.moelg@bkh-kufstein.at

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass postalisch bei uns eingehende Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden können, verzichten Sie auf die Übersendung von Originaldokumenten. Die zugesandten Unterlagen werden nach Überführung ins Bewerberportal unverzüglich datenschutzgerecht entsorgt. Nach Ablauf der vorgeschriebenen Vorhaltefrist werden auch die Daten im Bewerberportal gelöscht.

Zurück zur Übersicht